Leistungen

Informationen zum Coronaschutz: Covid-19-Impfungen und Tests

Bei Fragen zur Corona-Impfung in unserer Praxis rufen Sie bitte folgende Nummer an: 6616

Wir führen ab sofort in unseren Räumlichkeiten Corona-Impfungen durch. Eine spontante Impfung ohne vorherige Absprache mit unserem Praxisteam ist zur Zeit nicht möglich. Wir werden uns bei der Impfreihenfolge nach den Priorisierungs­vorgaben des Robert Koch Instituts richten. Für eine Impfung werden das ausgefüllte und unterschriebene Aufklärungsmerkblatt sowie der ausgefüllte und unterschriebene Anamnese- und Einwilligungsbogen vorrausgesetzt.

–> Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit

Wir informieren Sie im Voraus, ob Sie einen mRNA-Impfstopff(BioNTech, Moderna) oder einen Vektorimpfstoff (AstraZeneca, Johnson & Johnson) erhalten werden. Zur Zeit ist es uns nicht moeglich unseren Patienten eine Wahlmöglich­keit anzubieten.

So funktioniert der Impftermin in unserer Arztpraxis:

Bevor Sie zu Ihrem Impftermin in unserer Praxis erscheinen, verinnerlichen Sie bitte die nachfolgenden Informationen. Lesen Sie die Informationen aufmerksam durch und bereiten Sie sich bitte bestmoeglichst auf Ihren Impftermin vor. Fuer Rueckfragen steht unser Team Ihnen gerne zur Verfuegung.
 

Im besten Falle ja! Der Impfpass ist kein verpflichtendes Dokument.  Sollte kein Impfpass vorhanden sein, wird durch unser Praxisteam ein Ersatz-Dokument ausgestellt.

Mo8 – 12 h13 – 17 h
Di8 – 12 h13 – 17 h
Mi8 – 12 h 
Do8 – 12 h13 – 17 h
Fr8 – 12 h 

Patienteninformation

Geehrte Patienten,
leider sind unsere Telefonleitungen aufgrund der Corona-Pandemie oft stark beansprucht.
Es empfiehlt sich daher, in den Nachmittagsstunden anzurufen.
Wir bitten um Verständnis.
Ihr Praxis-Team